zahnjournal

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mit Zahnjournal & Co.

… für Zahnersatz aus dem Meisterlabor vor Ort.

Die boniDENT hat eine Marketing-Arbeitsgemeinschaft, in der alle Maßnahmen für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit geplant und umgesetzt werden. In den regelmäßigen Redaktionssitzungen werden unter anderem die Themen für das Zahnjournal besprochen und weitere Aktivitäten geplant.

Folgende Projekte wurden bisher u. a. realisiert:

  • Das Zahnjournal,
  • die Facebookseiten “Zahntechniker in Kommunikation” und
  • die Zahnkarten.

Darüber hinaus pflegt das Team der Marketing-AG einen intensiven Kontakt zu Vertretern der Zahnärzteschaft, der Industrie, dem Handel und Dienstleistern im Gesundheitswesen. Möchten auch Sie Bestandteil dieses Netzwerkes werden? Oder möchten Sie eine Anzeige im Zahnjournal schalten? Wir freuen uns auf Ihren Anruf (Tel. 0221 – 9502380). Gerne übersenden wir Ihnen die Mediadaten des Zahnjournals, die nächsten Erscheinungstermine und die geplanten Themen.

Die Zahnkarten

Die Zahnkarten sind eine Art prothetischer „Beipackzettel“, der Pflegehinweise für die Patienten enthält. Die Zahnkarten sind ansprechend und hochwertig gestaltet. Mit den Zahnkarten hat das einzelne Innungsmitglied ein zusätzliches Marketing-Tool in der Hand, das sich leicht umsetzen lässt und nicht viel kostet. Gleichzeitig stärken wir die Marke ZIK in den Praxen und bei den Patienten.“ Das Projekt wurde von A bis Z von der Marketing-AG umgesetzt.

Facebook “Zahntechniker in Kommunikation – ZIK

Was zeichnet die Marketing-AG aus? – Ihr Anliegen ist es, offen und transparent zu arbeiten. So ist sie nicht nur mit Vorstandsmitgliedern der ZIK besetzt, sondern bindet besonders auch den Zahntechniker-Nachwuchs mit ein. Für das Facebook-Projekt kamen drei junge Gesellen hinzu, die es engagiert und mit eigenen Aktionen in die Tat umgesetzt haben.